Hanseatische für Scope Award nominiert

11. November 2021 |

Die HKA Hanseatische Kapitalverwaltung GmbH, Tochter der IMMAC Holding AG, ist von Scope Analysis in der Kategorie „Bester Asset Manager Retail Real Estate Specialist“ nominiert worden.

Der Scope Award gilt als die traditionsreichste und bedeutendste Auszeichnung für Fonds- und Asset Manager im deutschsprachigen Raum – sowohl für Aktien-, Renten- und Mischfonds als auch für Sachwerte und alternative Investments. Die Scope Investment Awards blicken auf eine Historie von über 10 Jahren zurück; die Scope Alternative Investment Awards werden seit 2005 vergeben.

Die Bewertungskriterien des Scope Awards umfassen die Aspekte Fondsmanagement, Managementumfeld, Gestaltung des Investment Prozesses, Implementierung des Investment Prozesses und das Scope Fondsrating. Neben der Hanseatischen stehen die BVT, die Deutsche Finance Group und Jamestown als Nominierte in der Kategorie „Bester Asset Manager Retail Real Estate Specialist“ zur Wahl.

„Wir freuen uns über die Nominierung. Sie würdigt die Leistungen der Hanseatischen und aller Kollegen“, sagt Lutz Kohl, Geschäftsführer HKA Hanseatische Kapitalverwaltung GmbH.

Der Scope Award 2022 wird in diesem Jahr in insgesamt 20 Kategorien ausgelobt. Die offizielle Bekanntgabe der Gewinner findet im Rahmen der Awardverleihung von Scope Analysis und dem Handelsblatt am 18. November 2021 im Stadtbad Oderberger in Berlin statt.

Auszeichnung beim Deutschen BeteiligungsPreis

9. November 2021 |
Amalie Seniorenresidenz Leipzig (©LemonOne)

Die IMMAC Sozialimmobilien 106. und 109. Renditefonds erhalten den Deutschen BeteiligungsPreis 2021 für „TOP innovatives Investmentvermögen Immobilien“. (mehr …)

IMMAC platziert 109. Renditefonds vollständig

28. Oktober 2021 |
Amalie Seniorenresidenz Eilenburg (Foto©Carmakoma)

Die Hamburger IMMAC Immobilienfonds GmbH meldet die vollständige Platzierung des P-AIF „IMMAC Sozialimmobilien 109. Renditefonds GmbH & Co. geschlossene Investmentkommanditgesellschaft“. (mehr …)

Einweihung in Bückeburg

4. Oktober 2021 |
V.L.n.R.: Jens Wolfhagen, Joachim Schorling, Karsten Matzat, Reiner Brombach (Foto©KarstenKlaus)

Am 1. Oktober 2021 fand die offizielle Einweihung der beiden von IMMAC jüngst fertiggestellten Sozialimmobilien in Bückeburg statt. Mit Gästen aus Gemeinde, Politik und Wirtschaft feierte IMMAC die Bezugsreife des hochmodernen vollstationären Senioren-Pflegeheims und einer dazugehörigen Service-Wohnanlage. (mehr …)

29er Seglerinnen und Segler des IMMAC Sailing Team punkten bei WM vor Valencia

2. September 2021 |
IMMAC Sailing Team holt zwei Tickets für die Youth World Championship 2021!
Die gestern zu Ende gegangenen Weltmeisterschaften im 29er vor Valencia waren vor allem von großer Hitze und Leichtwindbedingungen geprägt.

(mehr …)

Preisübergabe Investor des Jahres 2020

|

Hamburger IMMAC group ist Investor des Jahres 2020; Preisübergabe von TERRANUS und Vincentz Network fand am 1. September 2021 statt; IMMAC spendet Preisgeld an Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. (mehr …)

IMMAC erwirbt Woodlands House Nursing Home in Irland

30. August 2021 |

Healthcare-Investor IMMAC Group gibt den Erwerb des Woodlands House Nursing Home, eines Pflegeheims mit 26 Einzel- und fünf Doppelzimmern in Navan im County Meath in Irland, bekannt. Mit dieser Akquisition erhöht sich das Investitionsportfolio von IMMAC in Irland auf sieben Pflegeheime. (mehr …)

IMMAC platziert in kurzer Zeit den Renditefonds 107

24. August 2021 |

Die Hamburger IMMAC Immobilienfonds GmbH meldet die vollständige Platzierung des Spezial-AIF „IMMAC Sozialimmobilien 107. Renditefonds GmbH & Co. geschlossene Investmentkommanditgesellschaft“. Die erfolgreiche Platzierung erfolgte ebenfalls recht zügig, wie schon die vor wenigen Tagen gemeldete vollständige Platzierung des Publikums-AIF „IMMAC Sozialimmobilien 106. Renditefonds“. (mehr …)