IMMACs siebter Streich: 20 neue Optis für acht Vereine und eine Schule

15. September 2017 |

September ist Bescherungszeit – zumindest für die Vereine und Segelinitiativen, die sich beim Förderprogramm der IMMAC um Trainingsoptimisten beworben haben. In Kappeln an der Schlei wurden am Freitag 20 Optimisten aus dem Förderprogramm des Investment-Spezialisten übergeben. Damit hat IMMAC in den vergangenen sieben Jahren 120 Optimisten bundesweit vergeben.

 

http://www.segler-zeitung.de/seite/news/immacs-siebter-streich-20-neue-optis-fur-acht-vereine-und-eine-schule

IMMAC greift Integrativem Leistungs-Segelzentrum unter die Arme

22. März 2017 |

Vor wenigen Tagen berichtete der SC Prien Chiemsee zur Jahreshauptversammlung über Probleme bei der Finanzierung seiner integrativen Sparte. Jetzt aber ist der Himmel über dem Chiemsee wieder blauer. Denn am 16. März besiegelte die IMMAC Holding AG per Handschlag von Prokurist Matthias Graf zu Castell-Rüdenhausen die Förderung des Behinderten-Segelsports bis 2018 mit insgesamt 12.000 Euro.

 

http://www.segler-zeitung.de/seite/news/immac-holding-wird-partner-des-integrativen-segelsports-beim-sc-prien

http://finanzwelt.de/immac-unterstuetzt-segler/

http://www.rohmert-medien.de/news/immac-unterstuetzt-integratives-leistungs-segelzentrum,228583.html

IMMAC greift integrativem Leistungs-Segelzentrum unter die Arme

16. März 2017 |

Nach einem Bericht in der Segler-Zeitung im Februar 2017, hat sich die IMMAC Gruppe spontan dazu entschlossen, dem Integrativen Leistungs-Segelzentrum des  Segelclubs Prien am Chiemsee, seine finanzielle Unterstützung zuzusagen.

Durch die Entscheidung des paraolympischen Komitees (IPC), Segeln aus dem paraolympischen Kanon für 2020 zu streichen, wurden die Fördermittel des BVS Bayern und dem Staatsministerium für den Stützpunkt Prien drastisch gekürzt. Für die IMMAC Gruppe, die sich selbst mit einem eigenen Sailing Team seit 15 Jahren im Segelsport engagiert, ist dies ein Umstand, der auf Unverständnis stößt und so nicht zu akzeptieren ist.

Am Donnerstag, den 16.03.2017, wurde somit die Unterstützung durch IMMAC  mit den beiden Vorständen des SCPC Prien am Chiemsee, Lothar Demps und Martina Blank, offiziell in Hamburg besiegelt. „Für uns war es keine Frage, den Leistungskader des SCPC und vor allem die über acht Jahre lange Aufbauarbeit zu unterstützen und somit ein Signal zu setzen, dass sportliche Aktivitäten von körperlich behinderten und nicht-behinderten Seglern, weiterhin einen Platz in unserer Gesellschaft haben wird“, so Matthias Graf zu Castell-Rüdenhausen von der IMMAC Holding AG.