Aktuelle Fonds

Aktuelle Fonds

3
no
Detail
Detail
None
1
1000000
Name...
/aktuelle-fonds/

Fonds

Detail
Fonds
DFV Hotelinvest 6 Image
DFV Hotelinvest 6
Emission:Mai 2019
Segment:Hotel
Angeboten von:DFV
Fondstyp:P.-Portf.-AIF
DOWNLOADS
 
Marktstudie Hotel:
DFV_Studie_Hotels_20190108_low.pdf
DFV Infrastruktur I US Energie Image
DFV Infrastruktur I US Energie
Emission:Juli 2018
Segment:Energie
Angeboten von:DFV
Fondstyp:S.-AIF
DOWNLOADS
 
Studie Energiemarkt:
DFV_Studie_Energiemarkt_20181105_RZ_low.pdf

Broschuere Energiemarkt:
Broschuere_Energiemarkt.pdf
Fonds
DFV Hotelinvest 6
Emission:Mai 2019
Segment:Hotel
Angeboten von:DFV
Fondstyp:P.-Portf.-AIF
DOWNLOADS
 
Marktstudie Hotel:
DFV_Studie_Hotels_20190108_low.pdf
DFV Infrastruktur I US Energie
Emission:Juli 2018
Segment:Energie
Angeboten von:DFV
Fondstyp:S.-AIF
DOWNLOADS
 
Studie Energiemarkt:
DFV_Studie_Energiemarkt_20181105_RZ_low.pdf

Broschuere Energiemarkt:
Broschuere_Energiemarkt.pdf
Fonds

DFV Hotelinvest 6

Der Anleger beteiligt sich an der DFV Hotelinvest 6 GmbH & Co. KG geschlossene Investmentkommanditgesellschaft mit Sitz in Hamburg, die wiederum in drei Vier-Sterne-Hotels in Hannover, Friedrichroda und Wiesbaden Niedernhausen investiert.

Detailinformation unter: https://dfv-invest.com/produkte/dfv6/

 

Die Anlageobjekte

Das gehobene Vier-Sterne-Hotel H+Hotel & SPA Friedrichroda profitiert gegenüber dem Wettbewerb insbesondere von dem rund 1.600 Quadratmeter großen Wellnessbereich mit therapeutischem Schwimmbad, einer Saunalandschaft, Massageabteilungen und Räumen für Kosmetikbehandlungen sowie Gästezimmern mit einer Größe von bis zu 55 Quadratmetern.

Das Hotel hat 153 Gästezimmer, ein Restaurant mit ca. 150 Plätzen, zwei Bars sowie sechs teilweise miteinander kombinierbare Veranstaltungsräume mit einer Kapazität für bis zu 380 Personen.

Das Vier-Sterne Business- und Tagungshotel H+Hotel Hannover erfreut sich bei Geschäftsreisenden und Messegästen aufgrund seiner guten Anbindung an die Autobahnen A 2 und A 7 sowie dem nahen Messegelände hoher Beliebtheit. Hannover, die Landeshauptstadt Niedersachsens und größte Stadt des Bundeslandes, ist ein bedeutender Teil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. In Hannover und Umgebung haben 18 der 50 größten Unternehmen Niedersachsens ihren Sitz.

Das Hotel verfügt über 179 Gästezimmer, ein Restaurant mit ca. 180 Plätzen, eine Bar sowie 15 teilweise miteinander kombinierbare Veranstaltungsräume, die Platz für bis zu 350 Personen bieten. Daneben gibt einen Freizeitbereich mit einem Fitness- und Ruheraum sowie einer Sauna.

Das Vier-Sterne H+Hotel Wiesbaden Niedernhausen spricht aufgrund seiner Nähe zu den Städten Wiesbaden und Frankfurt am Main hauptsächlich Geschäftsreisende und Tagungsgäste an. Der Flughafen, der Hauptbahnhof sowie das Messegelände Frankfurt am Main sind in ca. 25–35 Minuten mit dem PKW zu erreichen.

Das Hotel hat 187 Gästezimmer, zwei Restaurants mit ca. 250 Plätzen, eine Bar, eine Terrasse sowie 13 Veranstaltungsräume, die zum Teil kombinierbar sind, sodass Platz für bis zu 600 Personen entsteht. Daneben gibt es einen Wellnessbereich mit Schwimmbad und einem Saunabereich.

Emission:Mai 2019
Segment:Hotel
Angeboten von:DFV
Investitionsland:DE
Fondstyp:P.-Portf.-AIF
DOWNLOADS
 
Produktinformation:
PI_DFV_Hotels_20190221_RZ_low.pdf

Beitrittserklaerung:
1_BTE_DFV_Hotels_2.pdf

Anlage zur Beitrittserklaerung:
2_Serviceleistungen_Onlineportal_2019_DFV_Hotels_formular.pdf

wAi:
wAI_DFV_Hotels_20190221_RZ_low.pdf

Erste Aktualisierung zum Verkaufsprospekt:
Erste Aktualisierung vom 22.08.2019 zum Verkaufsprospekt.pdf

TKL Analyse:
DFV_6_TKL_2_Kurzanalyse.pdf

GUB Analyse:
DFV_6_GUB_Analyse.pdf

Kapital-Markt intern Prospekt-Check:
kmi_DFV_Hotelinvest_6.pdf

Marktstudie Hotel:
DFV_Studie_Hotels_20190108_low.pdf

Marktstudie Hotel Kurzbroschuere:
Broschüre_Hotels_20190916_RZ_low.pdf

Produktpraesentation:
20190508_DFV6_Produktpräsentation.pdf
 
DFV Hotelinvest 6 Image
DFV Hotelinvest 6

Der Anleger beteiligt sich an der DFV Hotelinvest 6 GmbH & Co. KG geschlossene Investmentkommanditgesellschaft mit Sitz in Hamburg, die wiederum in drei Vier-Sterne-Hotels in Hannover, Friedrichroda und Wiesbaden Niedernhausen investiert.

Detailinformation unter: https://dfv-invest.com/produkte/dfv6/

 

Die Anlageobjekte

Das gehobene Vier-Sterne-Hotel H+Hotel & SPA Friedrichroda profitiert gegenüber dem Wettbewerb insbesondere von dem rund 1.600 Quadratmeter großen Wellnessbereich mit therapeutischem Schwimmbad, einer Saunalandschaft, Massageabteilungen und Räumen für Kosmetikbehandlungen sowie Gästezimmern mit einer Größe von bis zu 55 Quadratmetern.

Das Hotel hat 153 Gästezimmer, ein Restaurant mit ca. 150 Plätzen, zwei Bars sowie sechs teilweise miteinander kombinierbare Veranstaltungsräume mit einer Kapazität für bis zu 380 Personen.

Das Vier-Sterne Business- und Tagungshotel H+Hotel Hannover erfreut sich bei Geschäftsreisenden und Messegästen aufgrund seiner guten Anbindung an die Autobahnen A 2 und A 7 sowie dem nahen Messegelände hoher Beliebtheit. Hannover, die Landeshauptstadt Niedersachsens und größte Stadt des Bundeslandes, ist ein bedeutender Teil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. In Hannover und Umgebung haben 18 der 50 größten Unternehmen Niedersachsens ihren Sitz.

Das Hotel verfügt über 179 Gästezimmer, ein Restaurant mit ca. 180 Plätzen, eine Bar sowie 15 teilweise miteinander kombinierbare Veranstaltungsräume, die Platz für bis zu 350 Personen bieten. Daneben gibt einen Freizeitbereich mit einem Fitness- und Ruheraum sowie einer Sauna.

Das Vier-Sterne H+Hotel Wiesbaden Niedernhausen spricht aufgrund seiner Nähe zu den Städten Wiesbaden und Frankfurt am Main hauptsächlich Geschäftsreisende und Tagungsgäste an. Der Flughafen, der Hauptbahnhof sowie das Messegelände Frankfurt am Main sind in ca. 25–35 Minuten mit dem PKW zu erreichen.

Das Hotel hat 187 Gästezimmer, zwei Restaurants mit ca. 250 Plätzen, eine Bar, eine Terrasse sowie 13 Veranstaltungsräume, die zum Teil kombinierbar sind, sodass Platz für bis zu 600 Personen entsteht. Daneben gibt es einen Wellnessbereich mit Schwimmbad und einem Saunabereich.

Emission:Mai 2019
Segment:Hotel
Angeboten von:DFV
Investitionsland:DE
Fondstyp:P.-Portf.-AIF
DOWNLOADS
 
Produktinformation:
PI_DFV_Hotels_20190221_RZ_low.pdf

Beitrittserklaerung:
1_BTE_DFV_Hotels_2.pdf

Anlage zur Beitrittserklaerung:
2_Serviceleistungen_Onlineportal_2019_DFV_Hotels_formular.pdf

wAi:
wAI_DFV_Hotels_20190221_RZ_low.pdf

Erste Aktualisierung zum Verkaufsprospekt:
Erste Aktualisierung vom 22.08.2019 zum Verkaufsprospekt.pdf

TKL Analyse:
DFV_6_TKL_2_Kurzanalyse.pdf

GUB Analyse:
DFV_6_GUB_Analyse.pdf

Kapital-Markt intern Prospekt-Check:
kmi_DFV_Hotelinvest_6.pdf

Marktstudie Hotel:
DFV_Studie_Hotels_20190108_low.pdf

Marktstudie Hotel Kurzbroschuere:
Broschüre_Hotels_20190916_RZ_low.pdf

Produktpraesentation:
20190508_DFV6_Produktpräsentation.pdf

DFV Infrastruktur I US Energie

Der Anleger beteiligt sich an der DFV Infrastruktur I US Energie GmbH & Co. KG geschlossene Investmentkommanditgesellschaft mit Sitz in Hamburg, die wiederum in zwei US-amerikanische Infrastrukturfonds investiert.


Die Zielfonds in USA

Die beiden Fonds werden von Managementteams verwaltet, deren Geschäftsführungen über mehr als 30 Jahre Erfahrung in Öl- und Gasmarkt verfügen. Die Laufzeit der Zielfonds ist bis maximal 31.12.2027 geplant.

Der eine Zielfonds investiert in Unternehmen aus dem Bereich „Upstream“, worunter alle Phasen der Förderung von Öl und Erdgas zu verstehen ist, von der Exploration über die Machbarkeitsstudie und die Vorbereitung der Förderung bis hin zur tatsächlichen Förderung der fossilen Brennstoffe.

Der andere Zielfonds investiert in Unternehmen aus dem Bereich „Midstream“. Mit Midstream werden alle logistischen Leistungen des Transports – über  Pipelines, Straßen- und Schienenverkehr sowie auf Wasserwegen und die Zwischen- sowie die Endlagerung unmittelbar vor oder bei den Verbrauchsstellen bezeichnet.

Anleger mit Erfahrung (semiprofessionelle und professionelle) und hoher Renditeerwartung können dieses exklusive Beteiligungsangebot ab einer Mindestbeteiligung von 250.000 USD zeichnen.

Es steht nur noch etwa 13.000.000 USD Zeichnungskapital zur Verfügung.

DFV Infrastruktur I US Energie Image
Emission:Juli 2018
Segment:Energie
Angeboten von:DFV
Investitionsland:US
Fondstyp:S.-AIF
DOWNLOADS
 
Studie Energiemarkt:
DFV_Studie_Energiemarkt_20181105_RZ_low.pdf

Broschuere Energiemarkt:
Broschuere_Energiemarkt.pdf
 
DFV Infrastruktur I US Energie Image
DFV Infrastruktur I US Energie

Der Anleger beteiligt sich an der DFV Infrastruktur I US Energie GmbH & Co. KG geschlossene Investmentkommanditgesellschaft mit Sitz in Hamburg, die wiederum in zwei US-amerikanische Infrastrukturfonds investiert.


Die Zielfonds in USA

Die beiden Fonds werden von Managementteams verwaltet, deren Geschäftsführungen über mehr als 30 Jahre Erfahrung in Öl- und Gasmarkt verfügen. Die Laufzeit der Zielfonds ist bis maximal 31.12.2027 geplant.

Der eine Zielfonds investiert in Unternehmen aus dem Bereich „Upstream“, worunter alle Phasen der Förderung von Öl und Erdgas zu verstehen ist, von der Exploration über die Machbarkeitsstudie und die Vorbereitung der Förderung bis hin zur tatsächlichen Förderung der fossilen Brennstoffe.

Der andere Zielfonds investiert in Unternehmen aus dem Bereich „Midstream“. Mit Midstream werden alle logistischen Leistungen des Transports – über  Pipelines, Straßen- und Schienenverkehr sowie auf Wasserwegen und die Zwischen- sowie die Endlagerung unmittelbar vor oder bei den Verbrauchsstellen bezeichnet.

Anleger mit Erfahrung (semiprofessionelle und professionelle) und hoher Renditeerwartung können dieses exklusive Beteiligungsangebot ab einer Mindestbeteiligung von 250.000 USD zeichnen.

Es steht nur noch etwa 13.000.000 USD Zeichnungskapital zur Verfügung.

Emission:Juli 2018
Segment:Energie
Angeboten von:DFV
Investitionsland:US
Fondstyp:S.-AIF
DOWNLOADS
 
Studie Energiemarkt:
DFV_Studie_Energiemarkt_20181105_RZ_low.pdf

Broschuere Energiemarkt:
Broschuere_Energiemarkt.pdf